Cannibal Cooking & Bassface Sascha

Clubkultur // Artikel vom 19.11.2011

Mal wieder eine fette Doppelshow im Gotec.

Zum dritten Mal präsentiert der Dirtclub den gnadenlosen Live-Act Cannibal Cooking Club aus dem Osten der Republik. Support kommt von Analoge&Sav, Datapimp & Sidney Babuu.

Auf Floor II haben die Demolition Rollers bei ihrer Drum’n’Bass Rotation mit Bassface Sascha aus Mannheim ein echtes Ass im Ärmel, er ist einer der besten europäischen DJs des Genres. Mit dabei sind „Born 4 Bass“ aus Landau mit den DJs Smokin’ Beat & Viper und MC Eddy Freeze (HD). -rw

Sa, 19.11., 23 Uhr, Gotec Club

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL