Carambolage

Clubkultur // Artikel vom 12.10.2011

Direkt gegenüber der Uni gelegen, ist das „Wohnzimmer“ unter den Clubs eine der beliebtes­ten Locations von Studenten.

Seit über 30 Jahren eine Institution im Karlsruher Nachtleben, dabei immer mit dem Finger am Puls der Popkultur, wurden hier bereits Generationen von Anhängern der Subkultur glücklich gemacht. Egal ob beim Tanzen, beim gemütlichen Abhängen, beim Billard, Kicker und Arcadegames zocken, seine Nische findet hier wohl jeder.

Auch diesen Herbst gibt’s ein vollgepacktes Programm – sieben Tage die Woche wechselnde Partys und DJs quer durch die musikalischen Gemüsegärten von Indie, Elektro, Pop, Alternative und Vintage-Sounds. Auch Anhänger von Live-Musik kommen auf ihre Kosten, wenn am 20.10. Delay Trees aus Helsinki ihren verträumten Indiepop und Colaris aus Pirmasens instrumentalen Postrock zelebrieren.

Basisdemokratisch geht es bei den Wunschkultur-Veranstaltungen zu, für einsame Herzen und neu zugezogenes Frischfleisch könnte da die Single-Night am 27.10. eine Option sein, „funky tunes“ wurden für den 11.11. gewünscht. Kunstinteressierte gehen am 3.11. zur „Heim in den Teich“-Vernissage des Karlsruher Performancekünstlers Hagen Wundbach und am 10.11. zum brandneuen Literaturabend.

Was hingegen bei der Überraschungsparty am 28.10. geboten wird, darf man selbst herausfinden. Diverse Getränkespecials für frühe Vögel am Studi-Montag und am Kult-Mittwoch bis 23 Uhr runden die Palette ab. -swi

Club Carambolage, Kaiserstr. 21, Karlsruhe
www.club-carambolage.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WERBUNG
WERBUNG

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE



Dangerfreak-Party@Hackerei

Clubkultur // Artikel vom 03.07.2015

Das bei allem gebotenen Respekt mutmaßlich dienstälteste DJ-Duo der Stadt hat schon zu K5-Zeiten fett Stimmung gemacht.


>   mehr lesen...




Tieftontherapie pres. Trilo

Clubkultur // Artikel vom 26.06.2015

Mit drei Ringen im Ohr und einem Dreierpack an Erfolgs-Releases hat sich Trilo im Jahr 2014 auf den Radar gespielt.

>   mehr lesen...




Bento

Clubkultur // Artikel vom 18.06.2015

Zwischen seinen unzähligen Bar-Gigs findet Phonosoul einmal im Monat auch den Weg hinter die Querfunk-Plattenteller.

>   mehr lesen...




„Electric Mood“ mit Rainer Trüby, Sasse & Shahrokh

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2015

Wenige Tage nachdem Shahrokh Dini bei seiner „Fernweh“-Party (Fr, 26.6., 20 Uhr) im KA300-Pavillon mit Steve Bug, Thomas Herb und Michael Reinboth das 20-Jährige dessen in München ansässigen Plattenlabels Compost Records gefeiert hat, beschert er dem für „Stadtgeburtstag“ und „Globale“ frisch zurechtgemachten ZKM das erste musikalische Highlight nach der Wiedereröffnung.

>   mehr lesen...




Hubraum Beach Open Air 2015 #2

Clubkultur // Artikel vom 15.06.2015

Das erste „Hubraum Beach Open Air“ der Saison hat Durlach Ende Mai tolles Wetter, einen proppevollen Stadtstrand, begeisterte Besucher und einen geflashten spanischen Top-Act beschert!

>   mehr lesen...




Afterwork@Majolika

Clubkultur // Artikel vom 12.06.2015

Seit Mitte Mai ist der wunderschöne Innenhof der Majolika wieder Schauplatz von Süddeutschlands größter Open-Air-Veranstaltungsreihe, der „Afterwork@Majolika“.

>   mehr lesen...




Von der Küche in den Club: Die „Kitchen Tunes“-Story

Clubkultur // Artikel vom 12.06.2015

Das Karlsruher Nightlife kennt die „Kitchen Tunes“-Brüder seit Jahren als innovative und umtriebige Deep-House-, Tech-House und Techno-Artists.

>   mehr lesen...


Vanguarde

Clubkultur // Artikel vom 29.05.2015

Ohne DJs und vollendete Tatsachen an den Wänden kommt die „Live.Art“ daher.

>   mehr lesen...


Lake People

Clubkultur // Artikel vom 23.05.2015

Lake People sind Martin Enke.


>   mehr lesen...