Carambolage-News

Clubkultur // Artikel vom 11.07.2013

Vom Monat Juli an erfährt der Dienstag im Carambolage eine Renaissance.

Der Neuanstrich in alten Farben birgt musikalische und somit programmatische Abwechslung. Was bleibt, ist das Pokern im Hinterzimmer (Raucherraum) ab 21 Uhr; wer dabei sein will, muss früh kommen, sonst sind die Plätze weg. Am 1. des Monats spielen die DJs Senor Frong und Mirsa bei „Nie und nimmer“ coole Lieder von einst, die man damals nur heimlich hörte.

Am zweiten Dienstag des Monats folgt eine 70er/80er-Party, am dritten die „Deutsche Liederkiste“ und am vierten heißt’s wie bisher: „All You Can Dance“.

Am „Fest“-Wochenende ist erst ab 22 Uhr geöffnet, es gibt Elektro im Liebstöckel, während Psycho Jones (Red Cat/Mainz) im Carambolage durch Pop & Trash, Indie, 60s und Punk tobt – mit selbst gespielten Livepercussions. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 4.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Sonder-„Applaus“ der Initiative Musik

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2021

Der 2021 erstmals ausgerufene Sonder-„Applaus“ für kreative Formate von oder zur Unterstützung von Spielstätten während der Corona-Pandemie geht für Baden-Württemberg an die IG Clubkultur.

Weiterlesen …




IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung

Clubkultur // Artikel vom 28.06.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an Ministerpräsident Kretschmann, Ministerin Bauer, Minister Lucha, Staatssekretärin Olschowski, Staatssekretärin Dr. Leidig und die Landtagsabgeordnete der Fraktionen Grüne, CDU, SPD und FDP, in dem eine Nachbesserung der jüngsten Corona-Verordnung gefordert wird.

Weiterlesen …