Catch The Bus 2007

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2007

Nach einem Jahr Pause geht Catch The Bus, der größte Karlsruher Shuttle-Bus-Event in seine neue Runde.

Pünktlich zum Semesterstart pendeln am Fr, 19.10. von 20-5 Uhr wieder mehr als zehn Sonderbusse des KVV durch Karlsruhe und verbinden 25 Clubs, Bars und Kneipen zu einem großen Party-Netzwerk.

Die 2007er-Ausgabe vermeldet dabei einen neuen Rekord: Für die 9 Euro eines Tickets bekommt man in insgesamt 14 sonst eintrittspflichtigen Locations freien Einlass. Ebenfalls neu ist der zentrale Treffpunkt der beiden Buslinien am Mühlburger Tor, wodurch die Fahrzeiten für die Teilnehmer um einige Minuten verkürzt werden – was allerdings nicht alle freuen wird, sind doch die Busfahrten selbst schon ein Happening.

Mit dabei sind diesmal: Agostea, Brasil, Café Bleu, Café Emaille, Candela, CO2, Deelight Lounge, Die Krone, Die Zwiebel, Erdbeermund, Gelbe Seiten Lounge, Ginkgo, Groove, Katakombe, Kippe, Krokodil, Krokokeller, La Cage, Nachtcafé, Nachtwerk, Ohne Gleichen, Rote Taube, Titanic, Unterhaus und Unverschämt. Wer die Liste studiert, wird bemerken, dass eine ganze Reihe an Clubs und Diskotheken nicht am Start sind: Mood, Gotec, Creed, Rockatiki, Die Stadtmitte, Radio Oriente oder das Carambolage. Aber Catch The Bus ist natürlich dennoch eine gute Gelegenheit für Nightlife-Neulinge wie -Kenner, einen ausgiebigen und kostengünstigen Streifzug durch die Locations der Fächerstadt zu unternehmen. Der VVK läuft bereits bei allen Teilnehmern, allen bekannten VVK-Stellen und über www.catchthebus.de, am Abend des 19.10. sind Tickets auch in den Clubs, Bars, Kneipen sowie direkt in den Bussen erhältlich.

Fr, 19.10., 20 Uhr, Karlsruhe, Innenstadt
www.catchthebus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2017

Die Clubnächte in der Fettschmelze machen Sommerpause.

>   mehr lesen...


Blue Village & Sea Sand

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Am Giesen-See findet das „Blue Village Open Air“ statt.

>   mehr lesen...




Blue Village Electronic Music Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Freak ’n Jones launchen mit „Blue Village“ ein neues „Electronic Music Open Air“.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 01.07.2017

Die Fettschmelze holt DJs nach Karlsruhe, die hier bislang keinen Halt gemacht haben.

>   mehr lesen...


Darshan Jesranis & Markus Kavka

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2017

Zusammen mit dem DJ und Producer Morgan Geist bildete der New Yorker Darshan Jesrani „Metro Area“.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Artikel vom 23.06.2017

Der dienstälteste Club Süddeutschlands hat sein Programm einer Frischzellenkur unterzogen.

>   mehr lesen...




Roman Flügel

Clubkultur // Artikel vom 14.06.2017

1995 predigten Acid Jesus in der amüsanten Viva-„Housefrau“-Sendung über Musik aus Frankfurt.

>   mehr lesen...




Grashüpfer Open Air Festival 2017

Clubkultur // Artikel vom 04.06.2017

Der „Grashüpfer“ hat in den vergangenen Jahren den Maßstab für coole Tagesraves unter freiem Himmel gesetzt.

>   mehr lesen...