„Chill Out Zone“ am ZKM

Clubkultur // Artikel vom 08.07.2014

Die „entspannendste Party am ‚Fest’-Wochenende“ wird auf dem ZKM-Vorplatz gefeiert.

Denn beim Hamburger Trio Sutsche gerät der Groove zum hypnotischen Mantra: Ihre Techno- und House-Beats verlangsamen sich, die Bässe gehen runter und anstatt der üblichen 45 Umdrehungen per Minute entschleunigen die DJs Akaak, Martin Moritz und Sven Fred auf 33 rpm!

Das Set-Up erweitert Mieko Suzuki (Fr+Sa, 22 Uhr), die zur interaktiven Installation „MNM“ des Berliner Medienkünstlers Christian Graupner auflegt: einem winkenden Arm der Maneki-neko-Figur in gigantischer Größe! Und nach dem „Fest“-Wochenende gibt’s vom 28.7. bis zum 1.8. von 18 bis 22 Uhr an selber Stelle das After-Work-„Chillen am ZKM“ mit Karlsruher DJs. -pat

Fr, 25.7., 16 Uhr; Sa, 26.7., 12 Uhr; So, 27.7., 11 Uhr, ZKM-Vorplatz, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 3?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL