Chop Suey & Erobique

Clubkultur // Artikel vom 27.09.2014

Carsten Meyer aka Erobique hält den Style des Alleinunterhalters mit Fender Rhodes und einer Rhythmusbox voller betörender Discoloops am Leben.

Er war mit Cosmic DJ und DJ Koze „International Pony“, veröffentlichte als Solokünstler ungezählte Alben und agierte schon mit Rocko Schamoni, Schorsch Kamerun oder Ego Express auf Club- und Schauspielbühnen. Insgesamt präsentiert das „Chop Suey“-Herbst-Special vier Floors.

Sa, 27.9., 22 Uhr, Karlstorbahnhof, Heidelberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL