Club Liebstoeckel

Clubkultur // Artikel vom 13.04.2011

Der extravagante Club mit seinem futuristischen Styling liegt direkt über dem Carambolage gegenüber vom Uni-Hauptgebäude.

Seit über einem Jahr gibt’s hier jede Menge ideenreiche Themenpartys, auch die regelmäßigen Clubreihen zeugen von Mut zur Nische: Hier haben auch mal Balkansounds, cooler HipHop oder Hardcore-Gitarren ihren Platz.

Bei „Rapalicious Trueschoolvibes“ am Sa, 16.4. kommen Funk,und HipHop (auch Classics) auf die Decks. Immer mittwochs, so auch am 20.4., werden Carambolage (80s-Sounds) und Liebstoeckel (House/Techno) zu einem Club, schon traditionell ist dieser Mittwoch der wohl bestbesuchte Resident-Tag der ganzen Stadt.

Ein sehr guter Tipp ist auch das DJane-Duo Las Bubamaras mit Balkan, Dub, Gypsy, Elektro, Oriental und Mestizo-Mix am Fr, 6.5., und mehr „Karlsruhe Got Soul!!“ heißt es dann am Fr, 13.5.: Wenn „Dan Plastik dreht“, kommt „flüssig-zarter Soul, Beine verdrehender Jazz, dreckig-frecher 50s/60s R&B, Funk und limbo-ekstatischer Boogaloo auf die Plattenteller.“ -rw

Club Liebstöckel, Kaiserstr. 21, Karlsruhe, Di/ Do 22-3 Uhr, Mi 22-4 Uhr, Fr/Sa 22-5 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …