Die Oval Lounge feiert Zweijähriges

Clubkultur // Artikel vom 23.08.2012

Die Oval Lounge hat in den vergangenen zwei Jahren weit mehr aus dem Ärmel geschüttelt, als man von einer Cocktail-Bar erwarten kann.

Neben Jazz- und Themenabenden für Studenten, Ladies und Gentlemen, „Afterwork Lounge“ (Di) und „Afterweek Lounge“ (Fr) hat sich der Samstag für Events etabliert – ob mit DJ-Größen aus aller Welt oder Livebands. Aber auch das Crossover aus beidem wird hier gepflegt: Die „Kitchen Tunes“ verköcheln House-Tracks mit echten Musikinstrumenten.

Aufgrund der Größe und Infrastruktur inklusive herrlicher Dachterrasse ist das Oval ebenso für Hochzeiten, Firmenevents, Produktpräsentationen und andere geschlossene Gesellschaften eine prima Option!

Die Betreiber feiern mit Partnern und Gästen bei der öffentlichen „Afterweek Lounge Spezial“ (Fr, 24.8.) und zu „Cocktail-Sounds“ (Sa, 25.8.) mit einigen Residents, House-, R’n’B- und Charts-Musik das zweijährige Bestehen. Der Eintritt ist geschenkt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Sonder-„Applaus“ der Initiative Musik

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2021

Der 2021 erstmals ausgerufene Sonder-„Applaus“ für kreative Formate von oder zur Unterstützung von Spielstätten während der Corona-Pandemie geht für Baden-Württemberg an die IG Clubkultur.

Weiterlesen …




IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung

Clubkultur // Artikel vom 28.06.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an Ministerpräsident Kretschmann, Ministerin Bauer, Minister Lucha, Staatssekretärin Olschowski, Staatssekretärin Dr. Leidig und die Landtagsabgeordnete der Fraktionen Grüne, CDU, SPD und FDP, in dem eine Nachbesserung der jüngsten Corona-Verordnung gefordert wird.

Weiterlesen …