Die Stadtmitte

Clubkultur // Artikel vom 17.10.2014

Wer unsere INKA-Jubiläums-Party mitgefeiert hat, konnte sich mal wieder überzeugen, was für eine vielfältige Location die Stadtmitte doch ist – mit ihrem einmaligen Open-Air-Garten, Saal, Clubraum und nicht zu vergessen dem überaus sympathischen Völkchen hinter dem Tresen!

Davon können sich nun auch die kommenden Lehramtsstudenten bei der „PH-Semester-Eröffnungs-Party“ (Do, 16.10., 22 Uhr) auf beiden Floors ein Bild machen; auch zur „Blaulicht Party“ (Do, 13.11., 20 Uhr) ist neben Krankenschwestern, Rettungsdienstlern, Feuerwehrmännern, THWlern, Polizisten, Justiz- oder Zollbeamten jeder eingeladen, der feiern möchte, bis der Arzt kommt!

Freitags tun sich neuerdings Himmel (Mixed Music im Club) und Hölle (Hard Mixed Music im Saal) auf; und am Do, 6.11. ist die Stadtmitte ab 22 Uhr eine von 15 Feiermeilen beim Party-Hopping „Die größte Nacht der Studenten“.

Zuvor geht noch das Konzert von Bohren & Der Club Of Gore (20 Uhr) mit ihrem gechillten Crossover aus Jazz, Doom Metal und Ambient über die Bühne und eine weitere Extra-Empfehlung gilt der musikalischen Vampirkomödie „Durstig! – oder für immer 29!“ (Do-Sa, 30.10.-1.11., 20 Uhr). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …