Drei Jahre „Café Havanna im Tempel“

Clubkultur // Artikel vom 13.10.2007

Der Karlsruher Stadtteil Mühlburg ist nicht gerade bekannt für ein bewegtes Nachtleben.

Allerdings beherbergt er einen der schönsten Gebäudekomplexe der Stadt: Das Kulturzentrum Tempel. Ein wichtiger Baustein ist das „Café Havanna im Tempel“, das in den letzten drei Jahren (unter neuen Betreibern) seinen Ruf als einen der erfolgreichsten süddeutschen Salsa-Clubs weiter gefestigt hat.

Dank der Kooperation mit dem San Juan Club kommen inzwischen an den Wochenenden regelmäßig Gäste aus der gesamten erweiterten Region, es gibt sogar Stammgäste aus Stuttgart und Kaiserslautern. Eine große Party zum Dreijährigen findet am Sa, 13.10. mit DJ Rumbero und vielen Gast-Tänzern statt. Am Sa, 10.11. folgt dann auf zwei Floors die „Salseando No. 20 Jubiläumsparty“ mit Israel Gutierrez (Kuba), Mamborico, Latin Groove aus Polen, Percussions und fünf DJs.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …




Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …




Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …


Verschoben: Electric Monk

Clubkultur // Artikel vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.

Weiterlesen …


Alte Hackerei: Drohende Insolvenz

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.

Weiterlesen …