Egotronic / Copy & Paste

Clubkultur // Artikel vom 23.12.2008

Neue Scheibe, neues Glück!

Egotronic gelten als einer der besten Berliner Liveacts und bringen ihr schlicht „Egotronic“ betiteltes neues Album mit zum KA-Gig.

Musikalisch orientiert sich die Band an new-wavigen alten Synthie-Sounds, bringt diese aber mit mächtig vorwärtswummernden Bässen, heftigen Beats und nicht zuletzt sloganhaften Rap-Statements Richtung State Of The Art.

Ein Act, bei dem Raver und Elektrofreaks genauso wie nicht so verbohrte Rocker auf ihre Kosten kommen. Die zweite Band am Abend sind Copy & Paste aus Bern mit einer Mischung aus 80er-Disco und French House. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL