Egotronic, Escapehawaii & Soulbitchgarbage

Clubkultur // Artikel vom 25.12.2007

Vom C64-Electrosound hin zu knalligem Techno: Die Berliner Egotronic (neues Album „Lustprinzip“) gelten als mitreißender Live-Act und schaffen es dabei, auch ihre politischen Statements wie die klare Haltung gegen einen deutschen Nationalismus im Partykontext unterzukriegen.

Sie sind jetzt als Trio unterwegs: Neben Torsun stehen nun der Ex-Karlsruher Endi am Umhängekeyboard und KT&F am Rechner auf der Bühne. Escapehawaii beschäftigt sich hauptsächlich mit den Sounds aus alten Homecomputern und 8-Bit-Spielekonsolen und mixt alte Game-boy-Soundtracks mit fetten Drums und massiven Bass-lines. DJs sind die Drum’n’Basser Soul-bitchgarbage aus Berlin.

Di, 25.12., 21 Uhr, JUZ Südstadt, Augartenstr. 21

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2017

Die Clubnächte in der Fettschmelze machen Sommerpause.

>   mehr lesen...


Blue Village & Sea Sand

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Am Giesen-See findet das „Blue Village Open Air“ statt.

>   mehr lesen...




Blue Village Electronic Music Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Freak ’n Jones launchen mit „Blue Village“ ein neues „Electronic Music Open Air“.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 01.07.2017

Die Fettschmelze holt DJs nach Karlsruhe, die hier bislang keinen Halt gemacht haben.

>   mehr lesen...


Darshan Jesranis & Markus Kavka

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2017

Zusammen mit dem DJ und Producer Morgan Geist bildete der New Yorker Darshan Jesrani „Metro Area“.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Artikel vom 23.06.2017

Der dienstälteste Club Süddeutschlands hat sein Programm einer Frischzellenkur unterzogen.

>   mehr lesen...




Roman Flügel

Clubkultur // Artikel vom 14.06.2017

1995 predigten Acid Jesus in der amüsanten Viva-„Housefrau“-Sendung über Musik aus Frankfurt.

>   mehr lesen...




Grashüpfer Open Air Festival 2017

Clubkultur // Artikel vom 04.06.2017

Der „Grashüpfer“ hat in den vergangenen Jahren den Maßstab für coole Tagesraves unter freiem Himmel gesetzt.

>   mehr lesen...