Electric Invasion

Clubkultur // Artikel vom 07.06.2007

Die rauschende Harry-Klein-Nacht im Gotec war nur der Anfang.

Aus dem Booking des derzeit wohl besten deutschen Clubs in München stammen auch die Topacts des nächsten Electric-Invasion-Events. Auf die Bühne kommen Liveacts des Londoner Kompakt-Artists Christopher Spero alias Glimpse, der mit Laptops, FX Units und Drum Machine performt, sowie des Hamburgers Denis Karimani alias Remute (Foto), der bei Lado, Traum, Areal oder Dial veröffentlicht.

Er steht für wirbelnde Tracks, die zwischen Minimal-House, zerhackten Disco-Orgien und straightem Techno mühelos die Balance halten. Remute gilt als einer der besten deutschen Elektronik-Liveacts. DJs des Abends (zwei Floors) sind Laila Abu-Er-Rub, Ben E, Phreak, Suedmilch und Hiro. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Sonder-„Applaus“ der Initiative Musik

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2021

Der 2021 erstmals ausgerufene Sonder-„Applaus“ für kreative Formate von oder zur Unterstützung von Spielstätten während der Corona-Pandemie geht für Baden-Württemberg an die IG Clubkultur.

Weiterlesen …




IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung

Clubkultur // Artikel vom 28.06.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an Ministerpräsident Kretschmann, Ministerin Bauer, Minister Lucha, Staatssekretärin Olschowski, Staatssekretärin Dr. Leidig und die Landtagsabgeordnete der Fraktionen Grüne, CDU, SPD und FDP, in dem eine Nachbesserung der jüngsten Corona-Verordnung gefordert wird.

Weiterlesen …