ElectronicLiveActShow

Clubkultur // Artikel vom 22.09.2007

Tolle Idee: Am Sa, 22.9. findet die erste Ausgabe der Electronic­Live­ActShow im Go­tec statt, die Electro- und Minimal-Artists als Live-Performer auf die Bühne bringt.

"Durchblick" (Foto) haben sich nach ihrer ersten Platte „Mach dich locker“ mit analogem Equipment bewaffnet und kommen mit Frontfrau Sarah ins Gotec. Das Trio aus Worms spielt melodiösen Electro mit deutschen Texten. "Seelentaucher" ist seit acht Jahren mit melodiösen, aber harten Beats als Expressionist in fast allen Facetten des Techno unterwegs.

Einer der besten Karlsruher Liveacts ist Bionik, der ein breites Spektrum an Styles zwischen Ambient, Psy, Tech und House spielt: Treibende Beats mit sphärischen Sounds sind zu erwarten, und manchmal hat er auch seine Bassgitarre im Einsatz. Auch die Kellerkinder haben frischen Sound im Gepäck, "Electrosound zum Durchdrehen". Support kommt von den DJs Nik Knatterton und Puzzla. Hörproben und Videos gibt’s auf www.liveactshow.de oder auf www.crowdrocker.com

Auf dem zweiten Floor präsentieren Risk-Indust. in Gestalt ihrer DJs Mad Crack E, D-Vine und Dex Dexta Oldschool Breakz.  

Sa, 22.9., 22 Uhr, Gotec Kulturhaus
www.gotec-cafe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …




Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …




Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …


Verschoben: Electric Monk

Clubkultur // Artikel vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.

Weiterlesen …


Alte Hackerei: Drohende Insolvenz

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.

Weiterlesen …