Feier in der Dorfschänke

Clubkultur // Artikel vom 23.04.2007

Am 27. und 28.4. ist die Dorfschänke mal wieder Schauplatz zweier musikalisch hochkarätiger Parties.

Am 27.4. sind die Sweeping-Stereo-DJs Sir Gordon Banks (London Calling) und Chris (Stereophonic Club) in Sachen Indie, Britpop und Electronica unterwegs und am Sa 28.4. das Bloodbrothers Soundsystem mit seinen MCs und DJs und Reggae, Dub und Dancehall. -rw  

Fr, 27.4./Sa, 28.4., je 21 Uhr, Dorfschänke am Künstlerhaus
www.dorfschaenke-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Richard Dorfmeister

Clubkultur // Artikel vom 30.09.2016

Nicht mehr lange, dann gibt’s wieder eine neue LP von Tosca.

>   mehr lesen...


We Dub You @ P8

Clubkultur // Artikel vom 24.09.2016

Die Dub Sessions des Ganja Riddim Soundsystems haben mit dem P8 eine neue feste Location gefunden, die auch Platz für den legendären selbstgebauten Boxenturm bietet.

>   mehr lesen...




Snow & Production Day

Clubkultur // Artikel vom 22.09.2016

Gleich für die erste Nacht nach der Sommerpause hat sich bereits Snow in der Fettschmelze angekündigt.

>   mehr lesen...




Mousse T.

Clubkultur // Artikel vom 17.09.2016

Neulich postete Mousse T. ein Foto, auf dem ein Klavier mit Hocker verlassen in seinen allzu geräumigen Peppermint Park Studios stehen.

>   mehr lesen...




Rheingrün-Open-Air 2016

Clubkultur // Artikel vom 17.09.2016

Das Opening des Club-Open-Airs auf dem Festplatz lief trotz mäßigem Wetter gut.

>   mehr lesen...




Blig Wohnstubendisko: Micronaut

Clubkultur // Artikel vom 26.08.2016

Die Wohnstubendisko heißt einen ihrer Lieblingsgäste willkommen!

>   mehr lesen...




Hubraum Beach Open Air 2016 #3

Clubkultur // Artikel vom 13.08.2016

„See You At The Beach!“ heißt es zum letzten Mal diesen Sommer im Hubraum.

>   mehr lesen...




Sea Sand Park 2016

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2016

„Baden am See, Tanzen im Sand, Relaxen im Grünen“.

>   mehr lesen...




Monk Bar

Clubkultur // Artikel vom 22.07.2016

Die Monk Bar ist den kompletten Sommer über geöffnet, bis Ende September aber erst ab 20 Uhr statt wie bisher um 18 Uhr.

>   mehr lesen...