Feierschwein Andre Galuzzi

Clubkultur // Artikel vom 05.05.2007

Die Etage gibt es in der bisherigen Form als Außenstelle des Neo-Tokyo-Clubbings nicht mehr – Bookings finden nun immer mal wieder im Gotec statt.

Für die gute alte Frankfurter Schule steht Andre Galuzzi, der allerdings seit zehn Jahren in Berlin als Performer, Feierschwein und Entertainer unterwegs ist. Seine Sets dürfen dabei auch mal deutlich länger als sechs Stunden gehen, Support kommt trotzdem von Dark Junction, Elvir und Newcomern. -rw

Sa, 12.5., 22-5 Uhr, Gotec Kulturhaus
www.gotec-cafe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL