General Good, Mal Élevé & Carlito

Clubkultur // Artikel vom 15.12.2008

Die „More Fire“-Reggae-Dancehall-Partys von Gastgeber und DJ Zapata Soundz kommen super an, haben aber neben guten Soundsystems auch immer wieder herausragende MCs und Toaster am Start.

General Good aus Reims ist solch eine erstklassige, in diesem Fall französische Quasselstrippe (20.12.). Bei der ersten Show 2009 kommen dann am 17.1. mit Mal Élevé & Carlito zwei Mitglieder der sonst achtköpfigen Heidelberger Irie Révoltés, die in ihrer Soundsystemshow einen Mix aus Reggae, Dancehall, HipHop und Ska auf die Bühne bringen. -rw


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …




Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …




Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …


Verschoben: Electric Monk

Clubkultur // Artikel vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.

Weiterlesen …


Alte Hackerei: Drohende Insolvenz

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.

Weiterlesen …