Get Down With

Clubkultur // Artikel vom 20.12.2008

Nach dem großen Erfolg von „Jazz & Milk“ und „Funk Your Head“ im letzten Winter startet Ende Dezember unter neuem Namen, jedoch mit gleichem Konzept für alle Liebhaber tanzbarer Breakbeats die Party-Reihe „Get Down With“ mit zwei Shows im Café Dom.

Bei der Premiere am 20.12. legen die Münchner DJs Dusty und Die 2 Elastischen 3 auf. Dusty zählt an der Isar zu den gefragtesten Freestyle-DJs und betreibt seit mehr als drei Jahren das Label Jazz & Milk. Er verbindet Breakbeats mit einer Mischung aus Funk, Jazz und Latin.

Die 2 Elastischen 3 machte zuletzt mit seiner Crew „Breakbeat-Action“, seiner eigenen Partyreihe „Funglejunk“ und seinem Label „19 Industries“ auf sich aufmerksam. Musikalisch bewegt er sich zwischen Dubstep, NuJazz, Electro und Breakbeats von 80 bis 180 BPM. An Bord sind auch visuelle Specials in Form einer Milchtüten-Ausstellung und Beamer-Projektionen. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 9?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL