God of Trance

Clubkultur // Artikel vom 18.04.2007

Er post wie ein Rock-Star, und unterm Strich ist er auch ein Rocker: DJ Dag. Der Frankfurter Weggefährte von Sven Väth ist seit 1985 in Sachen elektronischer Grooves unterwegs und sorgte mit seinen damals wie heute hypnotischen Sets in legendären Clubs wie dem Dorian Gray, Omen oder jetzt Cocoon dafür, dass Tech-House und im Speziellen Trance ein „Made In Germany"-Trademark ist. Support für seine subtilen, intelligenten Mixes aus House und Electro kommt von Dark Junction vs. Datapimp und den Newcomern Fabian Böhm (einKlangmusik) und DJane Kata aus Gaggenau.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Sonder-„Applaus“ der Initiative Musik

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2021

Der 2021 erstmals ausgerufene Sonder-„Applaus“ für kreative Formate von oder zur Unterstützung von Spielstätten während der Corona-Pandemie geht für Baden-Württemberg an die IG Clubkultur.

Weiterlesen …