Gotec

Clubkultur // Artikel vom 27.05.2013

Nach dem großen Erfolg des Klangkarussell-Gigs setzt das Gotec mit zwei Partys weiter auf den fluffigen neuen deutschen House-Sound.

Oliver Schories kommt aus der Beatamines/Wankelmut-Ecke, sein taufrisches erstes Album „Herzensangelegenheit“ ist zwar in Teilen etwas flächig-episch geraten, aber Schories-Mixe (Faze) und Remixe drücken ja durchaus auch mal aufs Tempo (29.5., Support: Dan Sir).

Hinter Heinrichs & Hirtenfellner verbirgt sich mit Sascha Braemer ebenfalls ein DJ und Producer, der nicht nur mit seinen „Bar 25“- Releases ganz wesentlich zum neuen deutschen Housewunder beigetragen hat. Wenn Wankelmuts „One Day“-Remix beim Champions-League-Halbfinale in Camp Nou läuft, ist das ja schon was...

Am 1.6. gibt’s dann klassischen Gotec-Sound: Der junge DJ Rødhåd (Foto) aus Berlin steht für Dubtechno und den harten Techno der späten 90er Jahre. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Rheingrün Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 16.09.2017

Die grünen Wiesen mit alten Bäumen rund ums Milchhäusle im Rappele direkt am Rheinufer bilden eine ideale Kulisse für das House-/Techno-Open-Air des Gotec.

>   mehr lesen...




Zehn Jahre „More Fire!“

Clubkultur // Artikel vom 09.09.2017

Am 22.9.2007 brannte die Rockes das erste Mal.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2017

Die Clubnächte in der Fettschmelze machen Sommerpause.

>   mehr lesen...


Blue Village & Sea Sand

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Am Giesen-See findet das „Blue Village Open Air“ statt.

>   mehr lesen...




Blue Village Electronic Music Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Freak ’n Jones launchen mit „Blue Village“ ein neues „Electronic Music Open Air“.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 01.07.2017

Die Fettschmelze holt DJs nach Karlsruhe, die hier bislang keinen Halt gemacht haben.

>   mehr lesen...


Darshan Jesranis & Markus Kavka

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2017

Zusammen mit dem DJ und Producer Morgan Geist bildete der New Yorker Darshan Jesrani „Metro Area“.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Artikel vom 23.06.2017

Der dienstälteste Club Süddeutschlands hat sein Programm einer Frischzellenkur unterzogen.

>   mehr lesen...