Gotec Hof-Fest mit Nôze

Clubkultur // Artikel vom 18.07.2009

Eröffnet wird das in diesem Jahr erstmals vom Kulturbüro der Stadt Karlsruhe unterstützte Hof-Fest des Gotec Kulturhauses schon fast traditionell um 14 Uhr mit chilliger, dezenter Musik und viel Raum für die Kleinsten, u.a. mit Kinder-Animation und kleinem Pool zur Erfrischung.

Das Bühnenprogramm im Hof steht 2009 unter dem Motto „unplugged & live“. Opener sind Schwitzke Venturini aus der benachbarten Pfalz mit einem Akustik-Set. Es folgen die bekanntermaßen knallhart auf den Punkt klopfenden Kotelettenrocker Fat Fuck mit einem absoluten Novum, einem Unplugged-Gig. Da sind wir sehr gespannt!

Noch gespannter allerdings sind wir auf die Pariser Nôze, die seit ihrem Sonar-Gig in Barcelona weltweit als einer der bes­ten Liveacts der Elektronik-Szene gelten. Von ihrer 2006er Show im Gotec wird in Karlsruhe heute noch gesprochen. DE:BUG titelte einmal sehr treffend: „Das Pariser Duo dreht mit präpariertem Piano und Kauderwelsch-Texten den Irrsinn in House hinein – bis der Swing am Krückstock geht“.

Die französischen Spaßvögel bringen viel Hardware und Unmengen an Energie und Musikalität mit – ihr housiger, mal fluffiger, mal dreckiger Minimal-Electro verzückt nicht nur die Presse, sondern auch berühmte DJs wie Ricardo Villalobos – und uns: Dieses nicht schlecht durchgeknallte Duo, das auf großen Labels wie Trapez, CircusCompany oder Get Physical veröffentlicht, ist ein echtes Sahnehäubchen in Sachen Clubkultur.

Ab 22 Uhr geht die Party dann auf beiden Floors weiter: Bis 5 Uhr sorgen dort die DJs Laila Abu-er-Rub, Phreak und das Dark Data Movement für weitere gute Laune via House und Minimal. -rowa

Sa, 18.7., ab 14 Uhr, Gotec Kulturhaus, Karlsruhe
www.gotec-cafe.de
www.myspace.com/nozecircus

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Algorave

Clubkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

„Algorave“-Nächte stehen für tanzbare elektronische Musik, die algorithmisch erzeugt wird.

>   mehr lesen...


Tieftontherapie: Signal

Clubkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit dem jungen Rotterdamer Jonathan Kievit aka Signal präsentiert die Tieftontherapie ein Ausnahmetalent, das mit seinen erst 19 Lenzen schon auf VÖs bei renommierten Drum’n’Bass-Labels wie Critical Music, Invisible Rec., Renegade Hardware oder Lifestyle verweisen kann.

>   mehr lesen...




IMA Experiments: Shruti Loops

Clubkultur // Tagestipp vom 04.11.2017

Field-Recordings aus urbanen Ballungsräumen treffen auf Pop-Songs der 1980er und 90er Jahre, werden bearbeitet und vermengt und schließlich auf analogen Radio-­Apparaten wiedergegeben.

>   mehr lesen...




The Curbside Prophets Halloween Party 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Die „Reggae Horror Picture Show“ ist beerdigt.

>   mehr lesen...




Topsy-Halloween-Party 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Kreaturen der Nacht, die den Ork im Foyer unbeschadet passiert haben, können Happy Topsy-Halloween feiern.

>   mehr lesen...




Hackerei-Halloween 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Tex„as Chain Saw Massacre“ Dixigas lässt zu Halloween wieder seine TOF-Zerstörer von der Kette!

>   mehr lesen...


Topsy Turvy

Clubkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Im dienstältesten Club Süddeutschlands geht’s schon namensgemäß drunter und drüber!

>   mehr lesen...




Jayda G

Clubkultur // Tagestipp vom 28.10.2017

Meeresbiologie ist eine logische Studienwahl für eine Person, die in der üppigen Natur von British Columbia aufwächst.

>   mehr lesen...




Mor Elian

Clubkultur // Tagestipp vom 14.10.2017

Gutes Auflegen ist wie die Gestaltung einer Kette.

>   mehr lesen...