INKA 100 Party

Clubkultur // Artikel vom 12.09.2014

Eine kleine Party zur 100. Ausgabe darf schon sein!

Wir hoffen auf schönes spätsommerliches Wetter, haben aber auch für Nörgelwetter vorgesorgt: Am Fr, 19.9. ab 19 Uhr öffnen wir gemeinsam mit dem Team der „Stadtmitte“ zu coolen Hintergrundsounds die Türen im lauschigen Innenhof und Garten des Clubs.

Damit niemand darben muss, der eventuell von der Arbeit kommt oder Kinder am Start hat, gibt es solange der Vorrat reicht auch Häppchen wie Gemüse-Couscous, Mini-Quiches, Tramezzini, Brioches oder Croissants. Leckere, denn sie stammen vom Café Goldstück und unseren Nachbarn in der Amalienstraße, der Patisserie Ludwig.

Statt nerviger Reden schicken wir mit kurzen Sets ab 20.30 Uhr lieber die Kabarettisten Rastetter & Wacker und Alex Entzminger auf die Bühne. Auf dem überdachten Outdoor-Floor lässt dann DJ Van Gere (Tanztherapie) flockigen House und Techhouse kreiseln und im Club sind ab 22 Uhr die DJs Jane Smith & Mr Ripley am Start. Beide sind den musikalischen Rhythmusgebern von der Insel verbunden, wechseln zwischen Northern Soul, Wave und Indie, haben aber auch nichts gegen gute Pophits. Zusammen sind sie das Team von „London Calling!“ (Carambolage).

Ab 23 Uhr sorgt dann DJ Highzzla, der seit über zehn Jahren mit Conqueraw Sound Reggae, Dub und Danecehall auflegt und mit Martin Guss (Zapata Soundz) auch die Radio-Show „Karlribik“ beim Querfunk schmeißt, für Reggae und Worldbeatz. -rw

Fr, 19.9., 19 Uhr, Club Die Stadtmitte, Baumeisterstr. 3, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …




Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …




Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …


Verschoben: Electric Monk

Clubkultur // Artikel vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.

Weiterlesen …


Alte Hackerei: Drohende Insolvenz

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.

Weiterlesen …