Jayda G

Clubkultur // Artikel vom 28.10.2017

Meeresbiologie ist eine logische Studienwahl für eine Person, die in der üppigen Natur von British Columbia aufwächst.

Das Auflegen war für Jayda Guy (Lieblingstier: die Meeresschildkröte) lange Zeit nur ein nettes Hobby. Diese Zeiten sind vorbei, Jayda ist mittlerweile international für ihre heartful Sets mit gehörigem Disco-Einschlag gefragt.

Dazu kommen Releases auf Butter Sessions, 1080p und dem mit DJ Fett Burger gegründeten eigenen Label Freakout Cult. Auf ihre Sets bereitet sich die lockige Kanadierin, wie sie zugibt, nie vor. Plant eine Meeresschildkröte etwa, wohin die Reise heute gehen soll? Eben. -fd

Sa, 28.10., 23 Uhr, Fettschmelze, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL