Kitchen Tunes: Afterwork 2018 & 10th Anniversary

Clubkultur // Artikel vom 17.07.2018

Nach dem Auftakt Ende Juni gibt es wieder eine Open-Air-Reihe mit elektronischer Musik in Karlsruhe.

Die „Kitchen Tunes Afterwork“ (Di, 17.7.+28.8., 18 Uhr, Hubraum), wenn DJ Kitchen, Markus Kleemann, Max Hügel und Andre West den Sommer über in wechselnder Besetzung zum monatlichen Sandtanz bitten. Und am Sa, 1.9. feiern die Kitchen Tunes von 16 bis 3 Uhr ihren „10th Anniversary“ im Heimspiel (Lärchenallee 3) am Adenauerring mit lokalen DJ-Kollektiven wie Hype, Ohral, Frische Ernte und Butch Voyage.

Bekannt geworden sind die Klein-Brüder 2011 mit ihrem Electro, Live-Instrumentarium und Gesang mixenden House-Event in der Oval Lounge, kreierten Erfolgsformate wie den „Hubraum Beach“ und sind heute zu viert sowohl gefragt bei Afterworks wie dem „Max Garden“, „La Brisa“ (P10) oder dem „Rosengarten“ (Die Stadtmitte) als auch auf Open Airs vom „Panorama Flimmern“ über „Wunderlich Bunt“, „Grashüpfer“, „Pirate Beach“ (Sa, 4.8.) und „Sommertag“ (Sa, 18.8.) bis hin zu „Ponderosa“ (Fr-So, 7.-9.9.) und „Rheingrün“ (Sa, 15.9.).

„Kitchen Tunes“-Mitgründer Ralf Klein feiert beim Geburtstag zugleich seinen Abschied vom DJ-Pult, bleibt der KT-Crew aber als Manager und Veranstalter erhalten. Man darf gespannt sein, was er sich für den Sommer 2019 einfallen lässt! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …