London Calling

Clubkultur // Artikel vom 29.06.2018

London Calling

Im Mai hat Stefan Kirstätter das vielversprechende Revival seines 17 Jahre monatlich laufenden Carambo-Formats „London Calling“ eingeläutet.

Nach der WM-Vorrunde schickt er als Mr Ripley am spielfreien Fr, 29.6. mit Sven Ratz aka Le Razz ab 21 Uhr erneut Indie-Gitarren und Elektronisches auf den Dorfschänken-Dancefloor.

Ebenfalls keine Begegnung steht am Mi, 4.7. an, wenn Krimi-Autorin Eva Klingler beim irischen Abend mit Musik von „Krusty Moors“, Teufelsgeiger Daniel Stöckel und seiner Band Sibin, sowie Texten von Margret Treanor ab 19.30 Uhr „20 Stühle für den guten Zweck“ aufstellt, die diesmal an den Karlsruher Tierschutzverein gespendet werden. Buchbar sind die abgezählten Sitzgelegenheiten zu zehn Euro per E-Mail an eva.klingler@web.de.

Ansonsten zeigt Schänken-Wirt Klaus Höger beim Open-Air-Public-Viewing vor seiner Musikkneipe im Dörfle auf der 100-Zoll-Leinwand alle Spiele und alle Tore aus Russland, hier und da auch mit Aktionen und Getränke-Specials. -pat

Dorfschänke, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

In der Kapellenstraße läuft Fasching unter dem Prädikat „Künstlerisch wertvoll“.





Clubkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Namensgemäß „Drunter & drüber“ geht es am Schmutzigen Donnerstag, 28.2. im Topsy Turvy zu!





Clubkultur // Tagestipp vom 23.02.2019

Nach der Kunst ist vor der Party!





Clubkultur // Tagestipp vom 23.02.2019

Das 17 lange Jahre laufende Clubformat „London Calling“ hat erstmals in Karlsruhe die olle Trennung von Indie-Gitarren und Dancefloor aufgehoben.





Clubkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Neue PLZ in Karlsruhe: 76666 ist die Adresse für genreübergreifende, zeitgemäße, irritierende wie mitreißende Clubmusik.





Clubkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Schon der Name seiner Agentur „Mensch Marke Natur“ lässt es erahnen.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

Das Kölner Label von DJ Uomo Di Carne, der hier neben seinem Labelmacherkollegen Infuso Giallo (Liveact) auflegt, hat mit der Hamburger Gruppe Love Songs ein echtes Zugpferd im Boot.



Clubkultur // Tagestipp vom 26.01.2019

Algorithmen haben sich in unser Leben gesneakt, das sie mittlerweile gut versteckt mitbestimmen.