Marko Fürstenberg

Clubkultur // Artikel vom 22.07.2010

Die DJs Benny Landhäuser und Ivo Gatzmanga präsentieren bei ihrer „Blig Wohnstubendisco“ erstmals in Karlsruhe Markus Fürstenberg als Liveact.

Der Wahl-Leipziger hat schon viele VÖs auf Vinyl, CD und bei Netlabels draußen und arbeitete zuletzt auch viel als Remixer.

Als Liveact verschmelzt er klassische Dub-Techno-Elemente mit deepem Techno und trippigen Housegrooves. -rw

Sa, 24.7., 23 Uhr, Erdbeermund, Karlsruhe
www.myspace.com/wohnstubendisko
http://www.myspace.com/markofuerstenberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …




Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …


Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …


Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …