Mathias Schaffhäuser & Danny Byrd

Clubkultur // Artikel vom 20.06.2009

Gleich das zweite extrem gut besetzte Partydoppel im Gotec

Electric Pearls präsentiert mit Mathias Schaffhäuser einen der besten deutschen Minimal-Produzenten. Der DJ, gleichzeitig auch Labelmacher, hatte 2001 mit seinem „Hey Little Girl“-Remix sogar einen tollen Chartshit, remixte u.a. schon Steve Bug, Goldfrapp oder Luomo und feiert gerade das Zehnjährige seines erfolgreichen Labels „Ware“.

Support kommt von Ruben Sky, C-MON und Michael Sowbug. Auf Floor II präsentieren INKA und Audio Bullet Danny Byrd. Der aus Bristol stammende DJ und Producer wurde als einer der ersten Künstler überhaupt auf Hospital Records gesignt, das wie kein anderes repräsentativ für Liquid Drum & Bass steht und berühmte Producer wie High Contrast, Logistics oder London Electricity im Rooster hat.

Daneben veröffentlichte Byrd auch auf namhaften Szene-Labels wie V Recordings. Er bespielt regelmäßig Clubs von LA über Wien bis Paris und London. Support der großen Sause kommt von Enea (Basswerk), Lace, DJ Soulfood und MC Fava von der Breakbeat Movement Crew aus Freiburg, für Deko und Visuals sorgt das Zoon-VJ-Team. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Alle Farben

Clubkultur // Tagestipp vom 24.05.2018

Mit der ausverkauften Show von Rapper Contra K (mit und ohne Orchester) legt die neue Veranstaltungsreihe „Die beste Nacht – ein Act zwei Shows“ einen super Start hin!

>   mehr lesen...




Afterwork@Majolika 2018

Clubkultur // Tagestipp vom 16.05.2018

Wenn im Hof der Majolika Manufaktur Feierabend angesagt ist, legt die Cantina erst richtig los.

>   mehr lesen...




Tin Man

Clubkultur // Tagestipp vom 12.05.2018

Acid ist neben der Bassdrum vielleicht die größte Konstante in der Clubmusik.

>   mehr lesen...


Cirque de la nuit

Clubkultur // Tagestipp vom 11.05.2018

Die beiden Kumpel Landhouse & Bambule standen kürzlich im Berliner Ritter Butzke, ihr hiesiges Wohnzimmer ist der Erdbeermund.

>   mehr lesen...




Grashüpfer Open Air 2018

Clubkultur // Tagestipp vom 10.05.2018

Zum Achtjährigen besinnt sich der „Grashüpfer“ terminlich auf den Vatertag.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Tagestipp vom 09.05.2018

Mit „Never Tell Your Boyfriend“ startet das Topsy zu Himmelfahrt und Fronleichnam eine neue eindeutig-zweideutig betitelte Partyreihe.

>   mehr lesen...




„London Calling“-Revival

Clubkultur // Tagestipp vom 09.05.2018

Das 17 lange Jahre laufende Clubformat „London Calling“ hat erstmals in Karlsruhe die olle Trennung von Indie-Gitarren und Dancefloor aufgehoben.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Nachdem das im Flower-Power-Stil der späten 60er von Architekten und Künstlern gestaltete Topsy mit seinem Oster-„Eiertanz“ in den Frühling gestartet ist, steht dem Karlsruher Location-Kleinod schon der nächste Klassiker ins Haus.

>   mehr lesen...




Neun Jahre Iuno

Clubkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Auch schon wieder neun Jahre her, dass die ehemalige Szene-Location Gloria am Werderplatz – deren ehemalige Macherin Csilla Mako inzwischen mit großem Erfolg das Gold in der Oststadt betreibt – vom Iuno abgelöst wurde.

>   mehr lesen...