Montagsbar-Revival

Clubkultur // Artikel vom 31.10.2011

Die Montagsbar ist in den Karlsruher Veranstaltungskalender zurückgekehrt.

Der erste Termin als Punktlandung an Halloween und wie gehabt als lockerer Crossover verschiedenster Spielarten von Kunst und Kultur konzipiert.

Es liest Schauspieler Jonas Riemer Gedichte und Balladen „Vom guten und vom schlechten Lebenswandel“, verfasst vom französischen Autor François Villon, dazu gibt’s elektronische Live-Klänge von Hendrik Vogel (Nugath). Der Karlsruher DJ Christoph Esch legt auf und die Bar hat offen, bis der Morgen graut. -bes

Mo, 31.10., 21.30 Uhr, Erdbeermund, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL