Nachtkartell

Clubkultur // Artikel vom 22.03.2007

Das Nachtkartell bei freiem Eintritt jeweils donnerstags ab 22 Uhr im Gotec ist nicht tot, im Gegenteil: Jeweils ab 22 Uhr heißt es relaxtes audiovisuelles Intensiv-Chillen. Zwei Bookings standen bei Redaktionsschluss fest: Am Do, 22.3. kommt Mr Majestic mit Drum’n’Bass aus Mainz, und am Do, 29.3. ist mit VOP (Liquid Funk) ebenfalls ein Könner der Szene am Start. Nebenbei kann man da auch die Bilder der neuen Gotec-Ausstellung „Lass dem Leben seinen Lauf...“ des jungen Künstlers Daniel Toro goutieren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





After-art-Party 2016

Clubkultur // Artikel vom 20.02.2016

Die „After-art-Party“ 2015 war mal wieder der schöne Beweis, dass die Kunstmesse mitten in Karlsruhe angekommen ist.

>   mehr lesen...




After-art-Party 2016

Clubkultur // Artikel vom 20.02.2016

Wenn sich Galeristen, KunstkäuferInnen und Publikum so langsam sattgesehen haben, geht es von der Kunstmesse fast schon traditionell auf die Afterparty im Staatstheater.

>   mehr lesen...


Carne Krawall

Clubkultur // Artikel vom 05.02.2016

Die Hackerei feiert Karneval auf ihre Art.

>   mehr lesen...


Performing Sound, Playing Technology

Clubkultur // Artikel vom 05.02.2016

Die elektronische Musik zeichnet aus, dass sie ihre Tools immer wieder verfeinert oder gleich neu erfindet.

>   mehr lesen...




Hubraum Winter Beach Open Air 2016

Clubkultur // Artikel vom 30.01.2016

Nach einem grandiosen 2015er Sommer mit drei weiteren „Hubraum Beach“-Partys steht der schönste Strand von Karlsruhe vor seinem ersten Winter-Open-Air.

>   mehr lesen...




Bled White

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2016

Das Leben ist endlich, die Welt überflutet uns mit Eindrücken und lässt doch so viel Leere übrig.

>   mehr lesen...


Doppelclub@Stadtmitte

Clubkultur // Artikel vom 23.01.2016

Der „Doppelclub“ ist tot – es lebe der „Doppelclub“!

>   mehr lesen...




DJ Spooky

Clubkultur // Artikel vom 08.01.2016

Spooky ist es in den eisigen Weiten der Arktis und Antarktis ganz bestimmt.

>   mehr lesen...