Neuer Montag im Carambolage & Block-C

Clubkultur // Artikel vom 02.06.2001

Montag, Mittwoch und an manchem Wochenende machen Block-C und Carambolage gemeinsame Sache.

Dann werden sie miteinander verbunden. Beide öffnen ab 21 Uhr, und nun wurde auch der Montag als "Qwertz"-Studentenparty neu konzipiert. Der Eintritt ist frei, und bis 23 Uhr sind (neben studentischen Getränkepreisen) auch der Kicker und die fünf Billardtische für umme.

Eine Raucherlounge und ein kleiner Biergarten plus zwei Floors mit zwei DJs (Carambolage Indie, Electro, Hip Hop, Punk, Block-C mit dem unvergleichlichen DJ Machmallala) laden zum Reinfeiern in die Woche ein. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 20.06.2019

Nach über zwei Jahren Pause geht es in die nächste Hubraum-Open-Air-Saison!





Clubkultur // Tagestipp vom 08.06.2019

Nach den „Weekend Vibez“ (Sa, 8.6.), diesmal mit den feinsten Hits aus allen Richtungen vom DJ-Team Pneumatix, liefert die „Pure Techno Edition“ von „Endless“ mit drei Acts im Saal der Stadtmitte eine volle Clubbing-Breitseite an sicken eigenproduzierten Tracks.





Clubkultur // Tagestipp vom 08.06.2019

Mit dem Stadtmitte-Dschungel starten die Kitchen Tunes in ihren „Electronic Music Festival“-Sommer.





Clubkultur // Tagestipp vom 05.06.2019

Wenn der Quellcode zum Instrument wird, hat man es mit Live Coding zu tun.





Clubkultur // Tagestipp vom 30.05.2019

In seiner neuen Reihe „Disc8very“ (Eintritt: acht Euro) hat das Tollhaus einen schönen Clubact von internationalem Format an Land gezogen.





Clubkultur // Tagestipp vom 29.05.2019

Im Schatten des Fernsehturms und manch anderer großer Acts macht Mick Wills in Stuttgart seit rund zwei Jahrzehnten sein eigenes Ding.





Clubkultur // Tagestipp vom 16.05.2019

Vom Feierabend direkt auf die Open-Air-Tanzfläche geht’s beim neuen „Early Dancing“ im Club Stadtmitte.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.05.2019

Wer beim wochenendlichen Partymachen im Hirschstraßen-Club bis dato schon eifrig mitgesungen hat, ist quasi prädestiniert für diese neue Reihe in Kooperation mit Sekaraoke.





Clubkultur // Tagestipp vom 30.04.2019

DJane Melanie, ein Mitglied der Ex-Radio-Oriente-„Soul Family“, und DJ Frank aus der Katakombe sind wieder das bewährte DJ-Team für den „Tanz in den Mai“ im Mikado.