Nil #5 & The Pancakes

Clubkultur // Artikel vom 20.05.2016

Elektronische Musik, Visuals, Games – an den Schnittstellen von Kunst und Technik arbeitet das Karlsruher Kollektiv Nil, das im Kohi eine Experimentalbühne für elektronische Live-Acts einrichtet.

Die Live-Coder Benoît And The Mandelbrots feiern ihr Vinyl-Release auf Syff. Lintu lässt bei ihrem Gastspiel Drummachines und Analog-Synths rattern, außerdem sind aus dem Hause Nil Esther Romero, Michael Vierling, Friday Dunard mit Band und Cappel Nord mit Visuals am Start (Fr, 20.5., 20.30 Uhr).

Tags drauf versorgen The Pancakes aus dem Schwarzwald die Südstadt mit der jährlichen Dosis Spacerock. Einfliegen werden sie auf einem über 20 Jahre lang geknüpften Teppich aus Surf, Fuzz und Krautrock (Sa, 21.5., 21 Uhr). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …




Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …


Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …


Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …