Noze - "Songs On The Rocks"

Clubkultur // Artikel vom 25.05.2008

Hörgewohnheiten breaken gehört zu den beliebtesten Noze-Spielchen.

Die beiden Franzosen mit den Korg- und M1-Synthie-Oldies begeisterten hier schon live im Gotec und hatten mit "Remember Love" einen veritablen weltweiten Clubhit.

Das hier aber ist ein clubbiges Album (Get Physical/Groove Attack) voller Songs und sogar einem Liebeslied (Vocals von Dani Siciliano!), auch wenn es des Öfteren mit ultratiefen Technobässen und wilden Electroschnörkeln zur Sache geht.

Blechbläser, viel Piano, Chicago-House, Orchesterfanfaren, Klarinetten und Blashörner ergeben eine Art karnevalistischen Chanson-Techno. Große Kunst. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL