Paradise Garage-Hörspiel und DJ Set

Clubkultur // Artikel vom 25.04.2007

Larry Levan war schwul, exzentrisch und extrem – als DJ extrem brillant: Ende der 70er Jahre war er der Superstar der New Yorker DJs und der Disco-Ära.

Der Sound der Paradise Garage sollte den globalen Siegeszug der DJ-Kultur einläuten. 1990 installierte er noch das Soundsystem im „Ministry Of Sound" – und starb 1992. Steffen Irlinger (Foto), einer der besten DJs des Ruhrpotts, hat für den WDR ein Hörspiel, einen dekonstruierten Soundtrack der Disco-Ära von, mit oder über Larry Levan entwickelt. Mit anschließendem DJ-Set ein tolles Tanz-in-den-Mai-Angebot. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL