Perc Trax Labelnight

Clubkultur // Artikel vom 01.04.2012

Perc

Der in London lebende Alistair Wells aka Perc hat seit 2004 auf seinem Label Perc Trax mehr als 25 eigene Produktionen auf den Markt gebracht.

Und daneben über 40 Vinyls von Künstlern wie Justin Berkovi draußen. Als DJ wird er weltweit gebucht. Er bringt den von Ben Klock gefeatureten Zak Khutoretsky aka DVS1 sowie den in Berlin lebenden Griechen Sawf mit. Lokaler Support kommt von Philipp Kipphan (Auf&Davon/HD) sowie Analogue & Sav, Keev und Manu. -rw

So, 8.4., 23 Uhr, Gotec Club, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WERBUNG
WERBUNG

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Hubraum Beach Open Air 2015

Clubkultur // Artikel vom 23.05.2015

Vor seiner dritten Open-Air-Saison steht der elektronische Sandtanz von und mit Freak ’n Jones und den „Kitchen Tunes“-Brüdern am Rande Durlachs.

>   mehr lesen...


Lake People

Clubkultur // Artikel vom 23.05.2015

Lake People sind Martin Enke.


>   mehr lesen...


La Gran Fiesta

Clubkultur // Artikel vom 23.05.2015

DJ Rumbero, Son Latino Events und Tollhaus präsentieren erneut die „Gran Fiesta“, die größte Latino-Party Süddeutschlands.

>   mehr lesen...




Bento

Clubkultur // Artikel vom 21.05.2015

Der eine geht jede Woche in den Klavierunterricht, die andere zum „Songs“-Workshop.

>   mehr lesen...




Happy Spring 2015

Clubkultur // Artikel vom 16.05.2015

Beim „Happy End“ haben die Techno-Jünger das Partyjahr 2014 verabschiedet; pünktlich zum Frühlingsanfang lässt das MS Connexion wieder mehr als 30 internationale DJs den Complex beschallen.

>   mehr lesen...


Moodyelektro

Clubkultur // Artikel vom 16.05.2015

„Electronic Tunes Marrying Handmade Music“.

>   mehr lesen...




Grashüpfer Open Air 2015

Clubkultur // Artikel vom 14.05.2015

Wenn aus Clubbern Festivalgänger werden, steht die Prominenz der elektronischen Musik an den Reglern des „Grashüpfer Open Airs“.

>   mehr lesen...