Pinke Punkte & Couchrausch

Clubkultur // Artikel vom 23.03.2007

Eine vielversprechende Doppel-Sause auf beiden Floors: Beim Couchrausch kredenzen Degenhard & Heiss „kriminalistische Tunes vom kleinsten in gespannter Atomsphäre: Minimalistika Elektronika Grandioso Undso!“ (Nein, unser Lektorat hat nicht versagt). Bei „Pinke Punkte“ geht’s dann „progressive“ zur Sache: Hardy Heller, Macher der Ohral Open-Air-Partys und der legendären Weiherabende in der Pfalz bringt neben Walter Bradu das DJ-Team s.h.e.e.p. (Oli Inkognito & Mark Mumpitz) mit – die Deko kommt von Wolf & Spiralclan. Die ersten 50 Gäste erhalten eine Mix-CD von s.h.e.e.p.! -rw

Sa, 24.3., 22 Uhr, Gotec Kulturhaus
www.gotec-cafe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





After-art-Party 2016

Clubkultur // Artikel vom 20.02.2016

Die „After-art-Party“ 2015 war mal wieder der schöne Beweis, dass die Kunstmesse mitten in Karlsruhe angekommen ist.

>   mehr lesen...




After-art-Party 2016

Clubkultur // Artikel vom 20.02.2016

Wenn sich Galeristen, KunstkäuferInnen und Publikum so langsam sattgesehen haben, geht es von der Kunstmesse fast schon traditionell auf die Afterparty im Staatstheater.

>   mehr lesen...


Carne Krawall

Clubkultur // Artikel vom 05.02.2016

Die Hackerei feiert Karneval auf ihre Art.

>   mehr lesen...


Performing Sound, Playing Technology

Clubkultur // Artikel vom 05.02.2016

Die elektronische Musik zeichnet aus, dass sie ihre Tools immer wieder verfeinert oder gleich neu erfindet.

>   mehr lesen...




Hubraum Winter Beach Open Air 2016

Clubkultur // Artikel vom 30.01.2016

Nach einem grandiosen 2015er Sommer mit drei weiteren „Hubraum Beach“-Partys steht der schönste Strand von Karlsruhe vor seinem ersten Winter-Open-Air.

>   mehr lesen...




Bled White

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2016

Das Leben ist endlich, die Welt überflutet uns mit Eindrücken und lässt doch so viel Leere übrig.

>   mehr lesen...


Doppelclub@Stadtmitte

Clubkultur // Artikel vom 23.01.2016

Der „Doppelclub“ ist tot – es lebe der „Doppelclub“!

>   mehr lesen...




DJ Spooky

Clubkultur // Artikel vom 08.01.2016

Spooky ist es in den eisigen Weiten der Arktis und Antarktis ganz bestimmt.

>   mehr lesen...