Pirate Beach Open Air 2018

Clubkultur // Artikel vom 04.08.2018

Der Badestrand am Hochstettener Giesensee wird für 15 Stunden erstmals zum „Pirate Beach“.

Headliner unter den 28 DJs sind die Berliner Einmusik, Adam Port und Juliet Fox sowie Steffen Deux aus Mannheim. Dazu kommen 24 lokale Support-Acts, u.a. gibt’s Back-to-Back-Sets von Frank Bärmann und Stefano Libelle, den Kitchen Tunes (Tech-House), Le Filou und Markus Haas, Severin Onderka und Bruder Jakob (Deep/Progressive House) sowie David Mohr und Enos Dias (Techno). Das Open-Air-Festival ist wetterfest; es verkehrt ein Shuttle-Bus. -pat

Sa, 4.8., 10-1 Uhr, Giesensee, Hochstetten
www.pirate-beach.net

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 08.12.2018

Den Auftakt zur großen Weihnachtssause bildet im Topsy Turvy mittlerweile schon traditionell die „Nikolaus-Party“.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.12.2018

Mit Kevin Saunderson kommt ein Kapitel Techno-Geschichte ins ZKM.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.12.2018

Bei dieser „Kitchen Tunes“-Reihe feiert das Auge mit!





Clubkultur // Tagestipp vom 23.11.2018

Neue Partyreihe für die Thirtysomethings.



Clubkultur // Tagestipp vom 17.11.2018

Neue Sounds in der Fettschmelze.



Clubkultur // Tagestipp vom 02.11.2018

Florence And The Machine und Hgich.T, James Holden und Modeselektor – „Die große Rhythmusshow“ bringt zusammen, was bei Festivals auf getrennten Stages laufen würde.





Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Diesen Halloween-Termin sollte man sich im Clubbing-Kalender blutrot anstreichen.





Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Wo sollte die wildeste Halloween-Party in Town auch sonst steigen, wenn nicht in der Hacke!





Clubkultur // Tagestipp vom 26.10.2018

Zwei Karlsruher Clubkultur-Klassiker haben in der Dorfschänke eine neue Heimat gefunden.