Radio Oriente

Clubkultur // Artikel vom 16.05.2014

Mit seiner von drei Seiten einsehbaren Bühne ist das Oriente eine der schönsten Karlsruher Locations für Clubkonzerte!

Nach Cris Cosmo (Fr, 16.5.) und Futile (Mi, 28.5., siehe separate Tipps) legt die Jam-Band Myo zusammen mit Le Gâteau Forêt Noire (Do, 29.5.) einen freestyligen Auftritt hin, der Jazz-, Elektro-, Pop- und Rock-Elemente einfließen lässt. Das Trio Muddy Grass (Fr, 6.6.) legt mit Americana und Roots’n’Blues nach; Konzertbeginn ist jeweils um 21 Uhr.

Aber auch der Dancefloor des Hirschstraßen-Musikclubs genießt einen prima Ruf! Den befeuern die Kabelkraut-DJs (Sa, 17.5.) Friday Dunard und Redlock mit ihrem verkrauteten Techno-Sound, Ben Weekender hat seine „Weekenderstyles“ (Sa, 24.5.) zwischen „Kingston und Karlsruhe“ zur Marke gemacht, die „Friday Vibez“ (Fr, 30.5.) stehen schwerpunktmäßig für Reggae und Dancehall und ohne DJ Kunststoffs „Swing Patrol“ (Sa, 7.6.) gäb’s wohl keinen Electro Swing in Town.

Während Nightlife-Veteran Axel Dangerfreak seine „Dangerfreak Party“ (Sa, 14.6.) gewohntermaßen mit Friends und „Mishy-Mashy-Indie-Electro“ feiert, heißt es Abschiednehmen von einer anderen Institution hinter den Reglern: Jan Hambsch alias DJ Blechzong hat zum 20. Deckjubiläum und Zehnjährigen als Oriente-Resident seinen Abgang verkündet. Zum „Very Last Groovesalat“ (Sa, 31.5.) kondoliert der im Nu-Funk-Business europaweit erfolgreiche DJ Quincy Jointz (Foto) aus Freiburg mit funky Beats, Mash-Ups, Drum’n’Bass und Reggae. Losgelegt wird jeweils um 22 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 1?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …