Schwarzer Salon

Clubkultur // Artikel vom 30.03.2010

Dass man diesen Event als „erstes deutsches Independent Kunst- und Lesefestival“ ankündigt, ist wohl dem Karfreitag geschuldet.

Oder ein verspäteter Aprilscherz. Ab 18.30 Uhr gibt’s jedenfalls jede Menge Lesungen, Performances und Musik samt Ausstellungsrund: Am Start ist mit Mozart (Umbra et Imago), Oswald Henke (Autor und Sänger der Gruppe Goethes Erben) und Lucie Van Org (Sängerin der Band Übermutter, ex-Lucilectric) jedenfalls echte Gothic-Prominenz.

Für Performances und die richtige musikalische Untermalung sorgt als DJane SM-Künstlerin Madeleine Le Roy, zu den ausstellenden Künstlern gehören unter anderem der österreichische Maler Ingo Römeling und der Stuttgarter Grafiker Fabian Ritter. -rowa

Fr, 2.4., 18.30 Uhr, Nachtwerk, Karlsruhe (VVK 15, AK 20 Euro)
www.nachtwerk-musikclub.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Sonder-„Applaus“ der Initiative Musik

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2021

Der 2021 erstmals ausgerufene Sonder-„Applaus“ für kreative Formate von oder zur Unterstützung von Spielstätten während der Corona-Pandemie geht für Baden-Württemberg an die IG Clubkultur.

Weiterlesen …




IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung

Clubkultur // Artikel vom 28.06.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an Ministerpräsident Kretschmann, Ministerin Bauer, Minister Lucha, Staatssekretärin Olschowski, Staatssekretärin Dr. Leidig und die Landtagsabgeordnete der Fraktionen Grüne, CDU, SPD und FDP, in dem eine Nachbesserung der jüngsten Corona-Verordnung gefordert wird.

Weiterlesen …