Soundsystem-Link-Up & „Karlribik“

Clubkultur // Artikel vom 17.10.2009

Zur Oktoberausgabe der „More Fire!“-Party in der Rock & Rollbar haben die Gastgeber von Zapata Soundz die übrige Crème de la Crème in Sachen Reggae- und Dancehall-Soundsytems und Selectas aus Karlsruhe zusammengetrommelt.

Und wenn Starline Sound, Conqueraw Sound und Mr. Riot von Soundbless ihre Tunes auf die Teller werfen, dann hört man, wie viel die Karlsruher Szene mittlerweile an Soundsystem-Kultur zu bieten hat. Fürs Warm-Up sorgen von 21 Uhr bis 23 Uhr Selecta Arsonist von Raggakings.net, dem größten deutschen Reggae/Dancehall-Web-Radio, sowie Selecta Mota und Irie T. Von 23 bis 5 Uhr wechseln sich dann Zapata, Starline, Conqueraw und Mr. Riot im 15-Minuten-Takt ab.

Passend zur Party gibt's außerdem ab sofort jeden vierten Freitag im Monat von 14 bis 16 Uhr eine neue Radio-Show beim Querfunk, dem Freien Radio Karlsruhe, zu empfangen auf 104,8 MHz oder weltweit per Live-Stream: „Karlribik - Karlsroots Finest Reggae & Dancehall Music“ heißt das gemeinsames Projekt der drei Karlsruher Soundsystems Conqueraw Sound, Starline Sound und Zapata Soundz.

Von Reggae über Dancehall bis zum Soca werden hier die feinsten Tunes aus der Karibik gespielt, aber eben auch Musik mit lokalem Bezug, Interviews, Platten-Reviews dazu regionale News und Party-Dates für die Karlsruher Massive. Die nächste Sendung läuft am Freitag, 23.10. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …




Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …


Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …


Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …