Spacexplore

Clubkultur // Artikel vom 15.03.2015

Meditation und Clubmusik – im besten Falle besitzen sie denselben Schlüsselbund, nämlich den zu neuen Türen.

Auch Martin Lehmann-Waldau und Christian Kempf tragen ihn am Gürtel – mit „Spacexplore“ errichten der Meditations-Coach und der DJ einen Raum, sich selbst und andere neu kennenzulernen und führen Elemente aus Kampfkunst, Tantra, Meditation und Clubkultur in ihrem Experiment zusammen – „ein Stück Magie, ein ritueller Raum, vielleicht ein transformativer Raum“ soll entstehen. Bequeme Kleidung, Indoor-Sportschuhe oder Socken und eine Decke (freiwillig) mitbringen und lostransformieren! -fd

So, 15.3., 15 Uhr, Vanguarde, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL