Techno & Drum’n’Bass @ MS Connexion

Clubkultur // Artikel vom 26.04.2014

Pure Abfahrt und Eskalation bis zum frühen Morgen versprechen Torsten Kanzler, Angy Kore und Sven Schaller bei ihrer nächsten Abstract-Labelnight am 26.4., zu der ein zweiter Floor geboten ist.

Vom Techno zum Drum’n’Bass-Großevent: Mit Camo & Krooked, die mit MC Dynamite ihr neues Album „Zeitgeist“ präsentieren, und RAM-Mastermind Andy C mit seinem MC GQ, einer wahren Legende der UK-Drum’n’Bass-Szene, sind zwei echte Knaller am Start.

Bassface Sascha mit MC Shadow und zahlreiche weitere Locals wie E.Decay, Djane Simone oder Red Busta Flex komplettieren das Line Up, das einen coolen Mix aus Drum’n’Bass, Liquid, Old Skool und Breakbeats garantiert (30.4., 21 Uhr, MS Connexion mit großem Open-Air-Bereich).

Am 2.5. folgt dann eine Oldschool-Jungle-Party mit DJ-Größe Jumpin Jack Frost (V-Recordings) als Headliner, mit dabei sind u.a. auch Sykes B2B Arsonist, Kyle Dubwyce und die MCs Fearless oder Stagerocka. Echten Techno gibt’s am 10.5. mit Marco Bailey – der Belgier veröffentlicht u.a. auf Drumcode und spielt regelmäßig im Space in Ibiza als Gast von Carl Cox. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL