The Kave

Clubkultur // Artikel vom 30.04.2012

The Kave versteht sich als Fortsatz der letztjährigen spaßträchtigen Tanz-in-den-Mai-Party, damals noch unter dem Motto „Rave The Kave“.

Auf zwei Floors gibt’s für faire sechs Euro gleich acht Karlsruher Szene-DJs zu erleben, die sonst (meist) in anderen Clubs auflegen und alles zwischen Techno und Dubstep, House, Elektro und Minimal draufhaben.

Mit dabei sind Benny Landhouse, Hendrik Vogel (Foto), Fat Ugly Bitch, Benni Bambule, René Le Bon, Couchrausch und Soufian von Reposit Records. -rw


Mo, 30.4., 23 Uhr, Gotec Club

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL