Tin Man

Clubkultur // Artikel vom 12.05.2018

Tin Man

Acid ist neben der Bassdrum vielleicht die größte Konstante in der Clubmusik.

Immer, wenn man denkt, man hat alles gehört, was eine TB-303 hervorbringen kann, wird man doch eines Besseren belehrt. Ein Kalifornier aus Wien ist so etwas wie der Kalif einer Acid-Update-Bewegung: Tin Man spielt im Acid Symphony Orchestra und releast auf Acid Test.

Er bringt die 303 zum Weinen – und mit zu seinen Live Sets. Für ein solches hat ihn die Fettschmelze engagiert. Zu erwarten: ein rhythmisches Säurebad aus alten Maschinen und aktuellen Emotionen, Hypnose und Serotonin inklusive. -fd

Sa, 12.5., 23 Uhr, Fettschmelze, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

In der Kapellenstraße läuft Fasching unter dem Prädikat „Künstlerisch wertvoll“.





Clubkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Namensgemäß „Drunter & drüber“ geht es am Schmutzigen Donnerstag, 28.2. im Topsy Turvy zu!





Clubkultur // Tagestipp vom 23.02.2019

Nach der Kunst ist vor der Party!





Clubkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Neue PLZ in Karlsruhe: 76666 ist die Adresse für genreübergreifende, zeitgemäße, irritierende wie mitreißende Clubmusik.





Clubkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Schon der Name seiner Agentur „Mensch Marke Natur“ lässt es erahnen.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

Das Kölner Label von DJ Uomo Di Carne, der hier neben seinem Labelmacherkollegen Infuso Giallo (Liveact) auflegt, hat mit der Hamburger Gruppe Love Songs ein echtes Zugpferd im Boot.



Clubkultur // Tagestipp vom 26.01.2019

Algorithmen haben sich in unser Leben gesneakt, das sie mittlerweile gut versteckt mitbestimmen.





Clubkultur // Tagestipp vom 05.01.2019

Die erste „Zapata Soundz“-Show im Keller der Ex-Steffi war eine Notgeburt.