Vanguarde

Clubkultur // Artikel vom 17.07.2015

Grafik ausstellen?

Ist „Keine Kunst“, also macht das die Abschlussklasse des Berufskolleg Grafikdesign an der Carl-Hofer-Schule Karlsruhe einfach mal. Ihre Arbeiten der letzten Jahre zeigt das Vanguarde (Fr+Sa, 17.7., 15-20 Uhr), Sarai bietet dazu kostenlos Köstlichkeiten an und gefeiert wird das Ganze mit Hydrogenii, Moritz Manuel, Rautzi und Matt Mus zu Beats, HipHop, Latin Funk und Deep House (Sa, 18.7., 22 Uhr). „Wanted. For Party Hard“: Die Crew von NiT (Jandee, Mütze & Glatze) sucht nach einer Feiercrowd für den Sa, 17.7. – in Martin Telemann hat sie bereits einen versatilen Gast-DJ gefunden, für den der Sprung von der straighten zur ungeraden Bassdrum ein leichter ist (23 Uhr).

Im August stehen der Mädchenflohmarkt „Kleider machen Liebe“ (Fr, 14.8., 19-24 Uhr) und das erste PsyKA Festival (Sa, 21.8.) an. Hier heben verschickt gemusterte Klangteppiche mit den Spacelords, Radar Men from the Moon feat. Hermann Blaupunkt, Atomic Vulture, Trottoir und The Sorcerer’s Apprentice in psychedelische Gefilde ab (18.30 Uhr). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.





Clubkultur // Tagestipp vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.



Clubkultur // Tagestipp vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.





Clubkultur // Tagestipp vom 26.05.2020

Als Antwort darauf, dass seit Mitte März das gesamte Nachtleben behördlich stillgelegt ist, um die Ausbreitung des Corona-Virus’ zu unterbinden, erklärte sich Berlin Clubkulture solidarisch und bringt mit unitedwestream.org den größten digitalen Club nach Hause.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.05.2020

Als erste geschlossen, als letzte wieder geöffnet – auch wenn jetzt schon vielerorts über diverse Lockerungen gesprochen wird, ist eine Öffnung für Clubs und Livekonzerte noch lange nicht absehbar.





Clubkultur // Tagestipp vom 03.04.2020

Nach dem Club Stadtmitte bietet auch die Alte Hackerei ihrem Publikum Hilfe zur Selbsthilfe, um den kompletten Einnahmenausfall in der Corona-Krise zu überbrücken.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.04.2020

Der Musikclub Stadtmitte befindet sich aufgrund des Corona-Shutdowns in einer existenzbedrohlichen Situation.