Vanguarde

Clubkultur // Artikel vom 20.12.2013

Vor Weihnachten steigen noch zwei Partys im Vanguarde.

Der „Tiger Rag Club“ kommt aus Freiburg und Berlin und fusioniert irgendwie alles, was in den letzten Jahren angesagt war – hier wird zu Electro Swing, Balkan Beats und Tech House gefeiert, aufgelegt von den Tiger-Rag-Residents Paavo und Kimska (Fr, 20.12., 22 Uhr).

Der Vorhang im „Brain Theater“ lüftet sich tags drauf für Dan Caster vom Koletzki-Label „Stil vor Talent“, der seinen Sound als Minimal-Pop taggt. Back2back supporten Johannes Tutsi und Fait du Prince, außerdem spielt die Live-Combo Kolme Kaveria (Sa, 21.12., 23 Uhr).

„Alles wird Hut!“ am Altjahrabend bei „Chapeau“: Musikalisch geht die Fete von Funk über Rap bis zu Partykrachen aus den letzten x Jahrzehnten (Di, 31.12., 22 Uhr). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …




Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …




Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …


Verschoben: Electric Monk

Clubkultur // Artikel vom 01.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände wird nach dem Auftritt von Fritz Kalkbrenner zwei weitere Male zum Autorave-Floor.

Weiterlesen …


Alte Hackerei: Drohende Insolvenz

Clubkultur // Artikel vom 17.06.2020

Die Situation und der Ausblick für die Alte Hackerei ist und bleibt angespannt.

Weiterlesen …