Vier Jahre Havanna

Clubkultur // Artikel vom 17.10.2008

Schon erheblich länger als vier Jahre ist das Havanna im Tempel das Mekka der hiesigen Latin-Aficionados.

Am Fr, 17.10. (zwei DJs und Show-Acts) und am Sa, 18.10. (Bands/DJs) wird das Vierjährige der neuen Betreiber gefeiert. Am Sa, 25.10. ist dann ein Konzert des Sängers und Percussionisten Roberto Santamaria aus Havanna geboten, der begleitet von Oli Wendts „CuBop Funk“ afrocubanische Sounds mit Reggae, Funk und Soul mischt. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL