Z10

Clubkultur // Artikel vom 23.11.2013

Von Studis für Studis ist das eintrittsfreie Programm im Studentenzentrum Zähringerstraße 10 gemacht.

Auf dem Konziplan stehen als nächstes die Karlsruher Düster-Rocker „Shy Guy At The Show“ (Sa, 30.11.) und The Offenders (Sa, 14.12.), die ihren Ska-Sound mit Rockabilly-Anleihen auf Touren bringen.

Als Wir (Mo, 25.11.) nennt sich Heidelbergs Improvisationstheater, das mit seiner „Gerein & List Show“ Geschichten, Sketche und Shakespeare-Szenen aus dem Moment heraus entstehen lässt. Zum „Poetry Slam“ (Sa, 23.11.) schicken zwei Teams angeführt von Tom Schildhauer und Thomas Jurisch sowie Meister-Slammer Lasse Samström abwechselnd einen Poeten in den Battle (Beginn je 20 Uhr).

Und auch dieses Semester öffnet das Z10 am Sonntag, um zum „Kurzfilmabend XV“ (1.12.) eine handverlesene Auswahl der besten Kurzfilme von Künstlern, Filmhochschulstudenten und ambitionierten Dilettanten zu zeigen. Neuerung bei der 15. Auflage: Bis zum 24.11. können per E-Mail an kfa@z10.info eigene Vorschläge eingereicht werden. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 4?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL