Zirkus Kuskus & Blattschuss

Clubkultur // Artikel vom 13.07.2009

Die noch recht jungfräuliche Partyreihe „Zirkus Kuskus“ geht in die zweite Runde.

Diesmal ist der Affe Fips entlaufen, und so versuchen König Saatgut und Mr. Slinkov, ihn mit „gscheiten“ Beats aus House, Acid, Disco und Techno zurückzulocken (17.7.).

JSTS Dynamo, auch bekannt als Gordon Bleu, ist mit Karl Kreidler Gründer der „Blattschuss“-Partyreihe, spielte schon im Gloria, Gotec oder Mood und beschallt 2009 auch die DJ-Bühne beim Fest. In der Baumeisterstraße spielt er einen Mix aus deepem House à la Get Physical bis zu Techno aus Häusern wie bpitch control oder Gigolo. -rowa

Fr, 17.7., 23-5 Uhr, Sa, 18.7. ab 22 Uhr, Erdbeermund

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 3.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL