Le Vaisseau 

Porträt
Le Vaisseau

Als interaktives Museum für Kinder und Jugendliche bringt das Vaisseau bei einem Kurzausflug ins Elsass Wissenschaftsthemen auf spielerische Weise nahe. Hier ist Experimentieren gefragt: Die Erlebniswelten „Mensch sein“, „Tiere“, „Wasser“ und „Selbermachen“ laden zum Anfassen und Ausprobieren ein; Entdecker zwischen drei und 15 Jahren finden hier mehr Material, als an einem Tag erkundet werden kann. Um sprachliche Hürden braucht sich übrigens niemand zu sorgen, denn das Museum ist durchweg dreisprachig beschildert. Neben Fachwissen stehen im Vaisseau auch Schlüsselkompetenzen hoch im Kurs.

So ist die 2015 eröffnete Ideenfabrik „Lab’Oh“ ein Laboratorium für Kreativität, in dem sich die Kinder einfinden, um alleine oder im Team kreativ zu sein und Lösungen für knifflige Rätsel zu finden. Logisches Denken, Konzentration und Beharrlichkeit wird in der neuesten Erlebniswelt „Log’hic²“ geübt, einer Mathelandschaft, in der man schnell vergisst, dass es eigentlich um Mathematik geht. Denn hier macht Wissenschaft richtig Spaß, und im freien Experimentieren lassen sich ganz nebenbei so manche spannenden Zusammenhänge begreifen!

Die natürliche Ergänzung ist der pädagogische Garten des Museums, in dem sich auf 5.000 Quadratmetern die Wechselwirkungen zwischen Pflanzen, Tieren und Menschen direkt beobachten lassen – stets den Jahreszeiten folgend: Lehrbienenstock, Teich, Sinnespfad, Klang- und Kräutergarten, Kompostieranlage… Der naturbelassene Garten bietet Natur pur. -bes


Kontakt

1 Rue Philippe Dollinger
67100 Strasbourg

+39 369 33 26 69
www.levaisseau.com


Zurück