Stadt Ettlingen 

Porträt
Ettlingen

Am Rande des Schwarzwaldes gelegen und in die Rheinebene eingebettet, kommt Ettlingen in den Genuss der Vorzüge zweier Landschaften. Eine perfekte Lage für Erkundungen! Das wussten schon die Römer: Bereits damals befand sich in der Gegend der heutigen Stadt ein wichtiger Straßenknotenpunkt. Knapp 1.000 Jahre später ließ sich Markgräfin Augusta Sibylla in der Stadt nieder; ihr verdanken wir den Neuaufbau des Ettlinger Schlosses, das heute das kulturelle Herz der Stadt ist. Im dortigen Museum lässt sich die Stadtgeschichte nachvollziehen und erleben; in der Städtischen Galerie mit ihren Sonderausstellungen hat die badische Kunst ab 1900 einen festen Platz. Und auch sonst beherbergt das Gebäude eine Menge Kultur: beispielsweise die auf das Kunstlied konzentrierte Schubertiade, die Schlosskonzerte und im Nachtcafé eine vielfältige Auswahl an Kabarett und Kleinkunst.

Im Sommer wird von Juni bis August der Schlosshof zur Theaterbühne: Seit 1979 bieten die Schlossfestspiele ein spritziges, spannendes und sinnenfreudiges Theaterprogramm im Dreierpack mit klassischem Schauspiel, Musical und Kinderstück nebst Rahmenprogramm. Und nach den Schlossfestspielen wird im Schlosshof die Kinoleinwand für Open-Air-Filme aufgestellt! Doch natürlich ist das kulturelle Leben nicht aufs Schlossareal beschränkt: Mit dem Jazzkeller Birdland 59 im stimmungsvollen Gewölbe unter der Musikschule und dem Ettlinger Jazzchor ist der Jazz an der Alb ausgesprochen gut vertreten. Für größere Events und Konzerte steht die Stadthalle zur Verfügung – und im Sommer kann sowieso nach draußen ausgewichen werden, etwa beim Watthaldenfestival im Juni, das von Klassik über Chanson bis Folk ein buntes Musikprogramm aus allen Ecken der Welt auffährt.

Auch das traditionelle Marktfest nutzt alljährlich im Sommer die ganze Stadt als Bühne! Überhaupt präsentiert sich Ettlingen als charmante Stadt zum Flanieren: In der Innenstadt finden sich mehr als 100 Fachgeschäfte, Boutiquen, Apotheken, Juweliere, Blumen- und Spielwarengeschäfte, Buchhandlungen, Sportgeschäfte, Optiker und Bekleidungshäuser, viele davon noch inhabergeführt. Und auf den Mäuerchen entlang der Alb lässt sich vor idyllischer Kulisse gemütlich ein Eis schlecken. Auch das Drumherum ist ein Plus: Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder bequem mit dem bestens vernetzten öffentlichen Nahverkehr, Ettlingen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge, sei’s beim Radfahren und Mountainbiken, beim Wandern oder bei einem Spaziergang auf dem Panoramaweg, der hält, was sein Name verspricht. Auch der Naturpark Schwarzwald liegt direkt vor der Tür – hier wird die Schwarzwälder Kulturlandschaft mit ihrem charakteristischen Wechsel aus Wald, Wiese und Weide erlebbar gemacht. -bes


Kontakt

Stadtinformation Ettlingen
Schlossplatz 3
76275 Ettlingen

07243/10 13 33
www.ettlingen.de


Zurück